MENÜ

Wichtige Teilnehmerinformationen zur 4. Nacht der Zehner am Sonnabend, den 8. August 2020

Liebe Läuferinnen und Läufer,

vielen Dank für Ihre Anmeldung zur 4. Nacht der Zehner.
Aufgrund der drohenden Hitze am Veranstaltungstag haben wir uns zu einer kurzfristigen Überarbeitung des Zeitplans und der Startzeiten entschieden. Zudem wird wie bereits angekündigt ein höheres Augenmerk auf Hygiene- und Abstandsregeln gelegt. Diese und weitere wichtige Teilnehmer-Informationen haben wir Ihnen im Folgenden zusammengefasst. Bitte lesen Sie dieses Schreiben aufmerksam durch.

Vielen Dank!

Startzeiten
08.00 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 50 min & sub 60 min
09.00 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 45 min
10.00 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 42 min
11.00 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 40 min

18:00 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 39:30 min
19.00 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 37:30 min
19.50 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 36:30 min
20.40 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 35 min
21.30 Uhr – 10.000 m Bahnlauf sub 32:30 min

Sicherheits- & Hygieneregeln
Wichtiges vorweg: Um eine sichere und reibungslose Veranstaltung zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Hinweise und Regeln zu lesen und zu befolgen.

  • Kommen Sie nur zur Veranstaltung, wenn Sie sich gesund fühlen, keine Vorerkrankungen, Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen und/oder in den letzten 14 Tagen nicht in Kontakt mit erkrankten Personen waren.
  • Sollten Sie in den letzten 14 Tagen in einem der vom RKI und des Auswärtigen Amts vermerkten „Risikoländeraufgehalten haben, bitten wir Sie von einer Teilnahme an der Veranstaltung abzusehen.
  • Erscheinen Sie bitte maximal zwei Stundenvor Ihrem Lauf.
  • Bitte reduzieren Sie die Verweildauer nach Ihrem Wettkampf auf ein Minimum.
  • Bitte kommen Sie ohne Zuschauer – maximal eine Begleitperson ist erlaubt, um die maximale Anzahl von 200 Personen auf dem Gelände nicht zu überschreiten.
  • Halten Sie den nötigen Mindestabstand von 1,5 m zueinander und zu unseren Helfern.
  • Waschen und desinfizieren Sie sich regelmäßig vor Ort die Hände.
  • Tragen Sie bitte beim Einlass, bei der Startunterlagenausgabe und bei der Toilettennutzung einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Vermeiden Sie Umarmungen und Händeschütteln.
  • Achten Sie auf die Nies-und Hustenetikette.
  • Gruppenbildungen über 10 Personen außerhalb des Wettkampfbereiches sind verboten.
  • Es besteht Sitzplatzgebot auf der Tribüne.
  • Begleitpersonen dürfen nicht in den Stadion-Innenbereich.
  • Den Anweisungen der Helfer ist Folge zu leisten.
  • Der Stadion-Innenbereich darf erst 15 Minuten vor dem jeweiligen Start in Wettkampfkleidung betreten werden.
  • Das Einlaufen muss außerhalb des Stadions erfolgen.
  • Der Innenbereich muss schnellstmöglich – spätestens 10 Minuten nach Wettkampfende – wieder verlassen werden.
  • Es wird keine Gastronomie geben. Bitte sorgen Sie selbst dafür, dass Sie und Ihre Begleitperson ausreichend Getränke dabeihaben.

Startunterlagenausgabe
Sonnabend, 8. August 2020 ab 7.00 Uhr bzw. ab 17.00 Uhr Hammer Park Stadion; Hammer Steindamm/Bei der Vogelstange, 20535 Hamburg (U-Hammer Kirche)
Die unveränderte Startnummer ist an der Vorderseite der Sportbekleidung zu tragen. Sie ist grundsätzlich nicht übertragbar.

Stellplatz 10.000 m Bahnlauf
Die Abholung der Startnummer gilt als Start-Bestätigung. Bei Abholung muss Ihr Name auf der Teilnehmerliste manuell abgehakt werden. Stellen Sie daher unbedingt sicher, dass Sie oder ein Beauftragter Ihre Nummer bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Start abgeholt hat. Andernfalls verfällt Ihr Startplatz und kann für Nachrücker der Warteliste benutzt werden.

Startaufstellung 10.000 m Bahnlauf
Die Startnummern sind nach Meldezeit sortiert (schnellster Läufer = Startnummer 1). Wir stellen die Teilnehmer in Reihenfolge nach Startnummern auf (schnellster Läufer außen). Bitte 10 Minuten vor dem Startschuss im zugeteilten Sammelplatz (A oder B) am Startbereich einfinden. Die Einteilung erfolgt nach Startnummer. Sie werden von den Kampfrichtern zu den jeweiligen Startblöcken geführt.

Zeitläufe 10.000 m Bahnlauf
Die Gesamtwertung der Bahnläufe der Nacht der Zehner erfolgt in Zeitläufen. Die Einteilung der Läufe erfolgte nach den gemeldeten Saison-Bestleistungen. Eine Umschreibung in einen anderen Zeitlauf ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Es starten jeweils max. 20 Läufer pro Zeitlauf (2 x 10er Gruppen).
Je 10 Teilnehmer werden an den beiden Evolventen aufgestellt. Die tiefen Startnummern starten an der ersten Evolvente, die hohen Startnummern an der versetzten Evolvente.
Die Starter an der vorgezogenen Evolvente dürfen die Innenbahnen 1-3 erst nach ca. 100 m (am Beginn der Gegengerade) betreten. Hier ist mit halbierten Tennisbällen eine Markierung angebracht. Teilnehmer, die vor dieser Markierung in eine der drei Innenbahnen wechseln, werden vom Kampfgericht disqualifiziert. 

Nachmeldungen
Nachmeldungen sind nur möglich, wenn Plätze in den Zeitläufen durch Nichtantritte frei werden.
Achtung: Nur unter Angabe der aktuellen persönlichen Bestzeit und sofern noch keine 20 Teilnehmer im entsprechenden Zeitlauf gemeldet sind. Hierfür wird eine Warteliste eingerichtet. Bei Nichtantritt gemeldeter Teilnehmer erfolgt eine Nachbesetzung 60 Min. vor dem jeweiligen Start.

Meisterschaftswertungen HH/SH
Die Meisterschaftswertung erfolgt gemeinsam für beide Verbände. Die Läufe werden als Zeitläufe ausgetragen. Darüber hinaus gibt es eine Gesamtwertung aller Teilnehmer.

Ziel-und Streckenverpflegung
Im Zielbereich stehen allen Läufern Wasserflaschen und Obst zur Verfügung. Auf der Strecke wird eine Wasserversorgung eingerichtet.

Zeitmessung
Auf der Bahn erfolgt zusätzlich eine Zeitnahme gemäß DLO durch Zielkamera und Wettkampfgericht. Darüber hinaus werden die Chipzeiten als Rundensplit verwendet und auf den Soforturkunden ausgewiesen. Diese Messungen erfolgen mit einem Aktiv-Chip. Dieser muss unmittelbar nach dem Rennen zurückgegeben werden.

Kleiderbeutelabgabe
Es wird keine Kleiderbeutelabgabe zur Verfügung stehen. Bitte kommen Sie umgekleidet zum Wettkampf.

Siegerehrungen
Eine Siegerehrung wird nicht stattfinden.

Urkunden 
Urkunden und Rundenprotokolle werden unmittelbar nach dem jeweiligen Rennen ausgedruckt und zur kontaktlosen Abholung ausgelegt. Die Auslage befindet sich in einem Zelt im Stadion-Innenbereich. Die Auslage der Urkunden für die Meisterschaftswertung entnehmen Sie bitte dem Zeitplan vor Ort.

Umkleiden und Duschen
Umkleide- und Duschmöglichkeiten stehen nicht zur Verfügung.

Toiletten
Toiletten stehen zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Benutzung nur mit Mund-Nasen-Schutz und unter Einhaltung des Mindestabstandes erlaubt ist. Bitte waschen und desinfizieren Sie sich vor und nach der Toilettennutzung die Hände.

Anreise/Parkplätze
Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Hammer Park Stadion liegt 5 Minuten zu Fuß von der U-Bahnstation Hammer Kirche entfernt. (U2/U4)
PKW: Begrenzte Parkmöglichkeiten (Bei der Vogelstange/Zufahrt über Hammer Steindamm)

Ergebnisse 
Unmittelbar nach Vorliegen des Tagesendergebnisses wird die vorläufige Ergebnisliste unter www.nachtderzehner.de veröffentlicht. Nach Ende der technischen Einspruchsfrist wird die endgültige Ergebnisliste mit einer Urkunden-Downloadfunktion im PDF-Format bereitgestellt.

 

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Teilnahme bei der 4. Nacht der Zehner und bleiben Sie gesund.

Ihr BMS-Team & hamburg running

 

Stand: 6. August 2020 (Änderungen vorbehalten)

weitere News

© 2020 BMS Die Laufgesellschaft mbH