MENÜ

Veranstalter/Ausrichter

BMS Die Laufgesellschaft mbH

Sportlicher Träger

Hamburg Running e.V.

Veranstaltungszentrum

Hammer Park Stadion, Bei der Vogelstange, 20535 Hamburg

Voraussichtlicher Zeitplan

Sonnabend, 13. August 2022, 16.00-23.00 Uhr

Pro Bahnlauf werden max. 30 Teilnehmende zugelassen/eingeteilt.
Das Limit liegt mit acht Wettbewerben insgesamt bei 240 Teilnehmenden.

Bei der Anmeldung wird die angestrebte Zielzeit abgefragt. Mindestleistung sub 60 min.
Die Teilnehmenden werden nach den gemeldeten Zielzeiten eingeteilt.
Die Wettbewerbe/sub-Zeiten werden im Tagesverlauf schneller.

Vor Ort wird die Startliste auf die anwesenden Läufer*innen reduziert. Zielschluss ist 2 Minuten nach der langsamsten gemeldeten Zielzeit für den jeweiligen Lauf.

Wenn ein DLV-Startpass vorhanden ist, dann kann die Startpassnummer bei der Anmeldung angegeben werden. Für den Fall, dass im Rahmen der Veranstaltung HHLV/SHLV-Meisterschaft ausgerichtet werden, gilt die angegebenen Startpassnummer als Meldung für die Meisterschaft.

Beispielhafter Zeitplan // Änderungen vorbehalten.
16.00 – 17.00 Uhr – 10.000 m Bahnlauf – sub 60 min
17.10 – 17.55 Uhr – 10.000 m Bahnlauf – sub 45 min
18.05 – 18.47 Uhr – 10.000 m Bahnlauf – sub 42 min
19.00 – 19.40 Uhr – 10.000 m Bahnlauf – sub 40 min
19.50 – 20.29 Uhr – 10.000 m Bahnlauf – sub 39 min
20.40 – 21.17 Uhr – 10.000 m Bahnlauf – sub 37 min
21.30 – 22.05 Uhr – 10.000 m Bahnlauf – sub 35 min
22.15 – 22.47 Uhr – 10.000 m Bahnlauf – sub 32 min

Je nach vorliegenden Anmeldezahlen, gemeldeten Zielzeiten oder Wetterprognosen kann es zu Änderungen im Zeitplan oder bei der Bezeichnung der Wettbewerbe kommen.
Bei großer Hitze ist bspw. auch ein geteilter Zeitplan (vormittags und abends) möglich.

Startaufstellung

Die Startnummern werden nach Meldezeit sortiert. Wir stellen die Teilnehmenden in Reihenfolge nach Startnummern auf (schnellste Zielzeit außen). Bitte 5 Minuten vor dem Startschuss am Start einfinden.

Zielschluss

Zielschluss ist jeweils 2 Minuten nach Soll-Zeit.
Läufer*innen, die bei dem Bahnlauf voraussichtlich nicht die vorgegeben Zielschlusszeit erreichen können, werden von dem Kampfgericht “gewarnt”.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind nur die Jahrgänge ab 2006 (16 Jahre und älter).

Startberechtigt sind mit der offiziellen Startnummer alle, die trainiert haben und gegen deren Teilnahme keine ärztlichen Bedenken bestehen. Bei Erstteilnehmern empfehlen wir einen vorherigen, ärztlichen Gesundheitscheck. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltung findet vorbehaltlich OHNE Corona-Zulassungsbeschränkungen statt.

Anmeldung

Online-Anmeldung unter Erteilen einer einmaligen Einzugsermächtigung.

Eine Teilnahmeliste inkl. der angestrebten Zielzeiten wird online veröffentlicht.
Über ein individuelles Änderungstool kann die angestrebte Zielzeit bis zum Meldeschluss selbstständig geändert werden.

Jeder Anmeldende erhält eine automatische Teilnahmebestätigung an die uns mitgeteilte E-Mail-Adresse. Bei Meldungen ist ggfs. auf eine einheitliche Team- / Vereinsbezeichnung zu achten. Barzahlung / Überweisung ist nicht möglich. Anmeldungen per Telefon, E-Mail und ohne Einzugsermächtigung werden nicht bearbeitet. Fehlende Angaben und damit verbundene Bankgebühren gehen zu Lasten des Teilnehmenden. Bei Nichtantritt besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Meldegeldes.

Sammelanmeldungen für Vereine oder Firmen

Möchte Ihr Verein/Ihre Firma eine Gruppe zur Nacht der Zehner anmelden und benötigt eine Rechnung? Bitte schicken Sie uns hierzu eine Anfrage über info@nachtderzehner.de

Für die individuelle Rechnungstellung erheben wir zusätzlich 5,00 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldeschluss

Donnerstag, 4. August 2022, 24.00 Uhr

Online-Nachmeldungen sind ab 05.08.2022 möglich. Das Meldegeld wird vor Ort bar bezahlt.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Voranmeldung.

Meldegelder

15,00 Euro (bis 31.03.2022)
18,00 Euro (bis 04.08.2022)
25,00 Euro (ab 05.08.2022)

Startunterlagenausgabe

Für alle Teilnehmenden gilt die Abholung der Startnummer als Start-Bestätigung. Stellen Sie daher unbedingt sicher, dass Ihre Startnummer bis 1 Std. vor Start abgeholt wird.

Die Startnummer ist unverändert an der Vorderseite der Sportbekleidung zu tragen.
Sie ist grundsätzlich nicht übertragbar.

Zeitmesssystem

Diese Messungen erfolgen mit einem Aktiv-Chip. Dieser muss unmittelbar nach dem Rennen zurückgegeben werden.
Auf der Bahn erfolgt zusätzlich eine Zeitnahme gemäß DLO durch Zielkamera und Wettkampfgericht. Darüber hinaus werden die Chipzeiten als Rundensplit verwendet und auf den Soforturkunden ausgewiesen.

Ehrungen/Urkunden

Soforturkunden und Rundenprotokolle können unmittelbar nach dem jeweiligen Rennen ausgedruckt werden.
Zeiten für Siegerehrungen werden ggf. mit dem finalen Zeitplan veröffentlicht.

Ergebnisse

Unmittelbar nach Vorliegen des Tagesendergebnisses wird die vorläufige Ergebnisliste unter www.nachtderzehner.de veröffentlicht. Nach Ende der technischen Einspruchsfrist wird die endgültige Ergebnisliste mit einer Urkunden-Downloadfunktion im PDF-Format bereitgestellt. Es gibt keine gedruckte Ergebnisliste!

Altersklassen

Die Einteilung der Altersklassen erfolgt nach § 3 der Leichtathletikordnung (DLO) des DLV. Maßgebend für die Zugehörigkeit zu einer Altersklasse ist das Geburtsjahr.

Verpflegung

Im Zielbereich steht allen Wasser und Obst zur Verfügung.

Sporttaschenaufbewahrung

Es wird keine offizielle Taschenaufbewahrung angeboten.
Bitte kommen Sie bereits umgekleidet oder nutzen die Stellflächen auf der Tribüne.

Toiletten / Umkleiden / Duschen

Toiletten, Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind im Hammer Stadion vorhanden.

Hygiene

Es gelten die jeweils aktuellen Regelungen bezüglich Covid-19 wie z.B. Abstandsregeln, Einlasskontrollen, Ausschluss von Zuschauern und Maskenpflicht auf dem Veranstaltungsgelände (beim Lauf ausgenommen).

Darüber hinaus werden Desinfektionsmöglichkeiten bereitstellen.

Nur gesunde Läufer*innen, die keine Vorerkrankungen, keine Symptome von Covid-19 aufweisen und nicht mit einer erkrankten Person in Kontakt waren, sind zur Teilnahme berechtigt.

Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Vom Veranstalter/Ausrichter wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen. Dies gilt auch für Unfälle, abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände.

Mit Empfang der Startnummer erklärt jeder Teilnehmende verbindlich, dass gegen die Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.

Den Haftungsausschluss erkennt jeder Teilnehmende mit der Meldung an. Gerichtsstand ist Hamburg.

Anreise

Es bestehen nur begrenzte Parkmöglichkeiten.
Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Hammer Park Stadion liegt 5 Minuten zu Fuß vom U-Bahnhof Hammer Kirche entfernt.

U-Bahn: U2/U4 (Haltestelle Hammer Kirche)

Kontakt

info@nachtderzehner.de
Tel: 040 37 13 81

 

Stand: 08.02.2022 (Änderungen vorbehalten)

© 2022 BMS Die Laufgesellschaft mbH