MENÜ

Und weiter geht es mit der Vorstellung der gemeldeten Teilnehmer:

Mit Christian Hiller vom TH Eilbeck hat sich der Elfte des Vorjahres erneut für die Nacht der Zehner angekündigt. „Ich freue mich auf die Nacht der Zehner, weil es ein toller Wettkampf ist, bei dem man sich mit überregionalen Top Läufern messen kann und so die Chance hat, ein sehr schnelles Rennen zu absolvieren“, lässt er uns wissen. 2017 lief er 32:15,64 Minuten, 2018 soll es sicher noch einmal schneller werden. Jüngst stelle Christian beim hella hamburg halbmarathon in 1:11:43 Stunden eine neue persönliche Bestmarke auf.

weitere News

© 2018 BMS Sportveranstaltungs GbR